Workshop Wertschätzung

Workshop WERTSCHÄTZUNG – Anmeldung unter workshop@makemeaning.de

„Wertschätzende Führung ist kein Instrument, sondern eine grundlegende Haltung gegenüber Menschen“.

Zu oft jedoch finden sich Führungskräfte in Situationen, in denen dieser Grundsatz nicht ausreichend beachtet oder sogar vollständig ignoriert wird. Die Auswirkungen auf Motiviertheit, Potentialausschöpfung und emotionale Gesundheit von Menschen sind elementar. Wohl deshalb spielt das Thema in den meisten unserer Coaching Mandate eine wesentliche Rolle – jedoch muss zwischen zwei Perspektiven unterschieden werden: Weiterlesen

Wenn Wertschätzung Mangelware ist

Mangelware Wertschätzung? Fangen Sie bei sich an.

Sucht man nach verbindenden Elementen zwischen Coaching-Prozessen mit Führungskräften, kristallisiert sich eines schnell heraus: der Mangel (und manchmal die völlige Abwesenheit) von Wertschätzung der eigenen Arbeit durch die Vorgesetzten. Je nach Motivationsstruktur führt das zu mehr oder minder starker Verunsicherung, Risikoscheu oder Fehlervermeidungsverhalten. In einigen Fällen leiden die Betroffenen bis tief in ihr Privatleben darunter, dass ihre Leistung für das Unternehmen als selbstverständlich angenommen wird oder – noch belastender – lediglich über Fehler oder Defizite „geführt“ wird. Weiterlesen

Agenda Vortrag Kurt Frehe Vitalität von Teams

Wie Führung Gesundheit und Vitalität determiniert

Kürzlich hielt ich vor Hamburger Managern einen Impulsvortrag zum Thema „Vitalität in Teams – wie Führungskräfte Gesundheit und Motiviertheit beeinflussen“. Die Reaktionen waren überwiegend betroffen bis bewegt: „Menschen kommen in Unternehmen wegen der Aufgabe – und gehen wegen des Chefs“ war die spontane Rückmeldung einer Teilnehmerin. Also, wie nehmen wir bewusst Einfluss darauf, dass unsere Mitarbeiter engagiert und vital arbeiten und dabei einen möglichst großen Teil ihres Potentials einsetzen? Weiterlesen

Business Coaching

Coaching oder Beratung – der Klient entscheidet

„Ich hatte gehofft, Sie können mir sagen, was ich machen muss, um aus diesem Mist raus zu kommen.“ antwortete neulich ein Vertriebsgeschäftsführer auf meine Frage, woran er in dieser Coaching Sitzung arbeiten wolle. Gemeinhin weisen seriöse Business Coaches die Intention von Klienten respektvoll zurück, wenn sie um inhaltlichen Rat gebeten werden. Weiterlesen

Business Coaching: warum es hilft.

Die Vision einer ultimativ erfolgreichen, selbstbewusst-charismatischen, praktisch fehlerfreien und unaufhaltsamen Führungskraft dient vielen Managern als Blaupause für ihre eigene Ambition – insbesondere in der zweiten Hälfte ihres aktiven Berufslebens. Leider ist sie so unrealistisch wie destruktiv, weil sie unsere Reflektions- und Selbststeuerungsfähigkeit drastisch einschränkt.
Weiterlesen

Öffentliche Kritik an Führungskräften – fördern oder verhindern?

Dürfen Mitarbeiter ihre Führungskräfte öffentlich kritisieren? Ihre Entscheidungen oder ihr Verhalten in Zweifel ziehen? Zugegeben, diese Fragen sind etwas provokativ formuliert, denn eigentlich stellen sie sich nicht. Die Frage ist vielmehr, dürfen Mitarbeiter dies in Anwesenheit der Führungskraft tun.
Weiterlesen

Love it, Change it or Leave it – intelligente Wege aus der Sackgasse

Manchmal stecken wir einfach fest – in einer frustrierenden Situation, in einem kräftezehrenden Problem, einer unbefriedigenden Perspektive. Der häufig lapidar geäußerte Spruch „love it, change it or leave it“ bietet dafür mehr intelligente Handlungsoptionen, als wir glauben.
Weiterlesen

Konflikt Manager Coaching

Der Konkurrent im Team – wenn Mitarbeiter Führung demontieren

„Anfangs glaubte ich, Herr W. sei der engagierteste meiner neuen Mitarbeiter und eine wesentliche Stütze des ganzen Teams.“ schildert der Standortleiter eines globalen Logistik Unternehmens seine frühe Wahrnehmung. „Er war extrem gut in der Organisation und bei Kunden vernetzt, hatte große Erfahrung und hohes Detailwissen zu unserem Geschäft und bemühte sich spürbar, zu mir als neuem Chef eine gute Beziehung aufzubauen. Doch je länger und intensiver wir zusammen arbeiteten, um so angespannter gestaltete sich diese.“. Weiterlesen

Akquisition von Neukunden – der schwere Weg zum Neugeschäft

Auf der Liste der Wachstumsinitiativen steht die Akquisition neuer Kunden ganz weit oben. Warum also tun sich Verkäufer so schwer damit? Die Ursache ist simpel – und trotzdem nicht leicht zu ändern: Akquisition von Neukunden findet weit außerhalb der verkäuferischen Komfortzone statt. Und abgesehen von ein paar tapferen Ausnahmen bewegt sich niemand von uns gern dort.
Weiterlesen

Kritischer Erfolgsfaktor Kundennähe

Ein Plädoyer für mehr Nähe zum Konsumenten und zum Gast

Wann haben Sie das letzte Mal mit einem Kunden gesprochen, während dieser Ihre Produkte oder den Service Ihres Unternehmens in Anspruch nahm? Ich meine nicht, zufällig oder im Vorbeigehen. Ich meine, wann haben Sie zum letzten Mal einen ganzen Tag in einem Restaurant oder Shop ausschließlich mit Ihren Konsumenten verbracht? Ihnen Fragen gestellt, ihnen zugehört, ihre kritischen Rückmeldungen ertragen, ihre Vorschläge ernst genommen. Wenn Sie ehrlich zu sich selbst sind, werden Sie sich eingestehen müssen, dass dies einige Zeit her ist. Und dabei ist das doch das Wichtigste, das Sie für Ihr Unternehmen – egal, ob Sie Hersteller, Händler, Systemgastronom oder Contract Caterer sind – tun können.
Weiterlesen